„Alte Meister“ – Projekt 2017